Helsinki - eine liebenswerte Metropole

Metropolen der Ostsee

April - September
Fähranreise, Rundreise, Übernachtung im Hotel und an Bord der Fähren

SKA03-3476-1
Dänemark, Schweden, Finnland, Estland, Lettland
10 Nächte

Kurzbeschreibung

Entdecken Sie die Metropolen der Ostsee und machen Sie sich mit dem eigenen Pkw auf den Weg durch Dänemark, Schweden, Finnland, Estland und Lettland. Spannende Erkundungstouren durch die skandinavischen und baltischen Städte erwarten Sie!
Die Termine und Preise für diese Reise liegen noch nicht vor.

Die Reise ist noch in Arbeit.
Lassen Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail an infoservice@nordic-holidays.de zukommen, wir erstellen gerne ein individuelles Angebot für Sie.

Einen schönen Tag wünscht Ihnen das Team von nordic holidays.

Reiseverlauf

Montag, 30. November 2020 - Schifffahrt von Kiel nach Göteborg
Ihre Anreise nach Kiel startet entspannt, da die Stena Line Fähre erst um
18:45 Uhr ablegen wird.
Nachdem Sie an Bord gefahren sind, beziehen Sie Ihre Außenkabine mit Meerblick. Alle Kabinen sind mit Dusche, WC, Radio und Klimaanlage ausgestattet. Die beiden Restaurants an Bord stehen Ihnen ebenso zur Verfügung wie die Bar und der Bordshop.
 

PKW Kennzeichen:
 
Dienstag, 01. Dezember 2020 - Göteborg – Örebro - Stockholm, ca. 480 km
Um 09:15 Uhr legt die Stena Line Fähre in Göteborg an. Genießen Sie die Stadt am Vormittag. Ein Besuch der Fischkirche, des Poseidon Brunnens und der gemütlichen Innenstadt lohnt sich.
Weiterfahrt via Örebro nach Stockholm. In Stockholm übernachten Sie im Scandic Hotel Alvik, das etwas außerhalb liegt. Von hier aus gibt es eine gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Zentrum der Stadt.
 
Stockholm: Scandic Alvik Bromma Stockholm
2
Pers.
Übernachtung im Doppelzimmer
0
Pers.
Übernachtung im Einzelzimmer
Mittwoch, 02. Dezember 2020 - Aufenthalt in Stockholm
Nach dem Frühstück steht der Tag zu Ihrer freien Verfügung. In Stockholm, auch Venedig des Nordens genannt, gibt es viel zu sehen und zu erleben. U.a. das Vasamuseum, das königliche Schloss, das Stadthaus oder auch das Freilichtmuseum Skansen. Vielleicht möchten Sie aber auch einfach durch die Altstadt bummeln und zur Stärkung in eines der zahlreichen Cafés einkehren. Oder Sie unternehmen eine Bootsfahrt in den bezaubernden Schärengarten. Übernachtung im Scandic Hotel Alvik.
 
Stockholm: Scandic Alvik Bromma Stockholm
2
Pers.
Übernachtung im Doppelzimmer
0
Pers.
Übernachtung im Einzelzimmer
Donnerstag, 03. Dezember 2020 - Schifffahrt von Stockholm nach Helsinki
Bis zur Abfahrt der Silja Line um 16:45 Uhr nach Helsinki steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. An Bord des Schiffes nehmen Sie Ihre Außenkabine ein. Alle Kabinen sind mit Dusche, WC, Radio und Klimaanlage ausgestattet. Am Abend können Sie zwischen mehreren Restaurants wählen. Entweder nehmen Sie das abwechslungsreiche skandinavische Buffet ein oder Sie genießen im gemütlichen à la Carte Restaurant die finnische und internationale Küche. Im Unterhaltungsbereich befinden sich Casino, Café und ein Pub. Erleben Sie internationale Künstler mit einem abwechslungsreichen Programm.
 
A-Class Außenkabine, 11qm mit ebenerdigen Betten
Freitag, 04. Dezember 2020 - Aufenthalt in Helsinki
Am Morgen legt das Schiff in Helsinki an. Nun haben Sie einen Tag Zeit sich einige der Sehenswürdigkeiten Helsinkis anzuschauen. Etwas Besonderes ist die Felsenkirche, die in einen Felsen gesprengt wurde. Sehenswert ist außerdem die bedeutende orthodoxe Kirche, die Uspenski-Kathedrale mit ihren vergoldeten Zwiebelkuppeln. Die Festung Suomenlinna liegt vor dem Hafen mit weitläufigen Festungsanlagen im Grünen. Im Südwesten der Stadt, dem Design District, finden Sie die Klassiker des finnischen Designs.
 
Übernachtung im Hotel Ihrer Wahl:
Helsinki: Scandic Grand Marina
Das Hotel liegt zentral in der finnischen Hauptstadt, unweit des Fähranlegers der Viking Line.
Gut zu wissen: Scandic Hotel Grand Marina
2
Pers.
Übernachtung im Doppelzimmer
0
Pers.
Übernachtung im Einzelzimmer
Samstag, 05. Dezember 2020 - Schifffahrt von Helsinki nach Tallinn
Sie fahren um 10:30h mit der Tallink Silja Line von Helsinki nach Tallinn, wo Sie um 12:30h ankommen werden.
Nach der Ankunft fahren Sie zu Ihrem Hotel, dem Nordic Hotel Forum Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung. Wie wäre es beispielsweise mit einem Spaziergang durch das Rotermannviertel, einem Besuch auf dem Schloss Domberg, wo heute das Parlament residiert oder einer Besichtigung der mittelalterlichen Domkirche?
 
Sonntag, 06. Dezember 2020 - Tallinn - Riga, ca. 310 km
Nutzen Sie am Vormittag einige Stunden für weitere Erkundungen, bevor Sie die Metropole Estlands Richtung Riga verlassen. Die direkte Fahrt dauert ca. 4,5 Stunden und führt erst übers Land, und anschließend entlang der Küste. Kurz vor der estnisch-lettischen Grenze, direkt am Rigaischen Meerbusen liegt der Ort Häädemeeste mit einer sehenswerten orthodoxen Kirche. In der Hansestadt Riga beziehen Sie Ihr zentral gelegenes Hotel Monika, (Parkplätze, Reservierung erforderlich, ca. 10,00 EUR/Tag). Anschließend haben Sie Zeit für Erkundungen. Hinter dem Bahnhof und dem Einkaufszentrum liegt der riesige Markt in und um die Zeppelinhallen. Hier verkaufen mehrere tausende Händler ihre Waren. Abends gibt es viele Möglichkeiten in der Altstadt zu essen und sich zu vergnügen.
 
Montag, 07. Dezember 2020 - Riga - Stockholm
Nach dem Frühstück können Sie sich noch die Hansestadt ansehen oder einen Ausflug in das 30 km entfernte Jurmala, eines der beliebtesten Seebäder des Baltikums, unternehmen.
Besonders bekannt ist Riga für seine hervorragend erhaltenen Jugendstil-Häuser. Die Altstadt am Festungsgraben ist nicht sehr groß, die meisten Sehenswürdigkeiten, wie verschiedene Kirchen, das Schloss und das Schwarzhäupterhaus, lassen sich bequem zu Fuß erkunden. Im Pulverturm befindet sich ein Kriegsmuseum.
 
Um 17:30h legt das Schiff der Tallink Reederei Richtung Stockholm ab.
Sie wohnen in einer Außenkabine mit Meerblick und ebenerdigen Betten. Alle Kabinen sind mit Dusche, WC, Radio und Klimaanlage ausgestattet. Diverse Restaurantmöglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung.
 
Dienstag, 08. Dezember 2020 - Stockholm – Kalmar, ca. 420 KM
Um 09:30h legt das Schiff in Stockholm an und Sie verlassen die Landeshauptstadt in südlicher Richtung nach Kalmar. Ein Abstecher in Trosa, an der Ostseeküste gelegen, lohnt sich. Die kleine Stadt diente in vielen romantischen Filmen wegen ihrer Architektur als Kulisse. In Kalmar erwartet Sie ein schönes Stadtbild, die sehenswerte Altstadt, die Domkirche und das Schloss.

 
Kalmar: First Hotel Witt
2
Pers.
Übernachtung im Doppelzimmer
0
Pers.
Übernachtung im Einzelzimmer
Mittwoch, 09. Dezember 2020 - Kalmar – Malmö, ca. 285 KM
Der kürzeste Weg nach Malmö führt Sie entlang der Küste, wo Sie auch einen Abstecher nach Ystad unternehmen können, die Wirkungsstätte von Kommissar Wallander. Oder Sie nehmen einen kleinen Umweg in Kauf und fahren durch das Glasreich – die größte Konzentration von Glashütten in Skandinavien – nach Malmö.
Sie wohnen im zentral gelegenen Scandic Hotel Kramer.
 
Malmö: Scandic Kramer Malmö
2
Pers.
Übernachtung im Doppelzimmer
0
Pers.
Übernachtung im Einzelzimmer
Donnerstag, 10. Dezember 2020 - Malmö – Kopenhagen – Puttgarden, ca. 240 KM
Sie überqueren die Øresundbrücke und verlassen Schweden. Von der Brücke haben Sie einen atemberaubenden Blick auf das Meer.
Statten Sie der dänischen Hauptstadt Kopenhagen noch einen Besuch ab, bevor Sie weiter nach Rødby und Puttgarden fahren. Ein Großteil der vielen Attraktionen liegt zentral, z.B. der berühmte Vergnügungspark TIVOLI. Das Schloss der Königsfamilie, Amalienborg, und die kleine Meerjungfrau gehören zum "Muss" Ihres Kopenhagen Besuchs.
Von Rødby aus fährt die Scandlines Reederei alle halbe Stunde nach Puttgarden.