Zur Silvesterparty wieder in Reykjavik
Flug nach Keflavik, 4 Übernachtungen mit Frühstück, Silvester-Buffet in der Altstadt, interessante Ausflugsprogramme, Transfers.
Reisetermin in Planung: 29.12.2019 - 02.01.2020
ISLSIL04-719-1 • Island • 4 Nächte • 1.345,00 EUR p. P. merken

Silvester auf der Insel aus Feuer und Eis

Kurzbeschreibung

Den Jahreswechsel einmal ganz anders erleben: faszinierende Natur, Komfort und Abenteuer am 64° Breitengrad Nord - kein Traum! Genießen Sie das Farbenspiel der Nordlichter am Polarhimmel und ein einzigartiges Feuerwerkzauber nach Art der Isländer - denn hier hat jeder sein eigenes Feuerwerk um das Neue Jahr einzuläuten. Beeindruckende Wasserfälle, heiße Quellen und Geysire im Winterkleid sowie ein reichhaltiges Silvester-Buffet in einem Altstadtrestaurant erwarten Sie. Lassen Sie sich einmal nordisch entführen!

Bearbeitungsgebühr:
Wenn Sie die Aktivitäten zu einem späteren Zeitpunkt (nicht zusammen mit der Reise) buchen, müssen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von 28,-- € berechnen.
Je Buchungsauftrag, nicht je Aktivität. 

Meine Reise

davon:
Reiseantritt:
Reiseende:
Gesamtpreis:
Preis p. P.:

Eckdaten der Reise

Flug nach Keflavik, 4 Übernachtungen mit Frühstück, Silvester-Buffet in der Altstadt, interessante Ausflugsprogramme, Transfers.
Reisetermin in Planung: 29.12.2019 - 02.01.2020
Region:
Island
Dauer:
4 Nächte
Gesamtpreis:
2.690,00 EUR
Preis p. P.:
1.345,00 EUR
Reise-Nr.:
ISLSIL04-719-1

Zusätzliche Informationen

Formblatt zur Unterrichtung der Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a, BGB, Deutschland

 

Flugzeiten mit ICELANDAIR (Änderungen vorbehalten):
13:05 – 15:40 Frankfurt – Keflavik
07:30 – 12:00 Keflavik – Frankfurt

13:05 – 16:00 München – Keflavik
07:20 – 12:05 Keflavik – München

13:05 - 15:15 Hamburg - Keflavik
07:50 - 12:05 Keflavik - Hamburg

Hinweis
Wetterbedingte Änderungen des Programms sind vorbehalten.

Gut zu wissen
Übrigens wussten Sie, dass im Dezember in Reykjavik 4-5 Stunden Tageslicht und Temperaturen von durchschnittlich 0/-5°Grad herrschen!?
Die Zeitverschiebung beträgt im Winter nur - 1 Stunde.

Reiseverlauf

Sonntag, 29. Dezember 2019 - Anreise
Flug ab gebuchtem Flughafen nach Keflavik/Island. Bustransfer (ca. 45 km) zum gebuchten Hotel in Reykjavik.
Wählen Sie hier Ihren Abflughafen:
Sie können zwischen 5 Hotels wählen:

3* Fosshotel Baron:
Zentralgelegenes und Komfortables 3-Sterne Hotel im Herzen der Altstadt. Nur wenige Schritte von den Einkaufsstraßen und Sehenswürdigkeiten enternt.

3* Hotel Skuggi:
Dieses neue Hotel liegt etwas östlich der Altstadt und nicht weit vom Küstenstreifen. Geschäfte sind schnell erreichbar, bis in die Innenstadt ein kurzer Spaziergang.

3* Hotel Storm:
Das Hotel mit 93 Zimmern besticht durch nordisch inspiriertes Design. Die mit Parkett ausgestatteten Zimmer verfügen über TV, Telefon, WLAN sowie Kaffee- und Teekocher.

4* Fosshotel Reykjavik:
Mit 320 Zimmern auf 16 Stockwerken das größte Hotel Islands. Zentral gelegen.
Geräumige Zimmer mit Du/WC, 40“ TV, Wifi, Telefon, Kaffee- und Teekocher, Kühlschrank sowie Bügeleisen.

4* Hotel Centrum:
Modernes 4 Sterne Hotel mit 89 geschmackvoll eingerichteten Zimmern inmitten der Altstadt. Zimmer mit TV, WLAN, Föhn, Kaffee- und Teekocher.
2
Pers.
Übernachtung im Doppelzimmer
0
Pers.
Übernachtung im Einzelzimmer
Abend zur freien Verfügung. Wir empfehlen ein Dinner in der Altstadt Reykjaviks – delikates 3-Gänge Menü im Restaurant Skolabru, oder den Nordlichtausflug.

Jagd auf Nordlichter (ca. 21:00h):
Ab 21:00h erwartet Sie eine spannende Abendtour mit speziellen Super-Jeeps, die uns über alle Wege, durch Schnee und Flüsse bis ins Hochland bringen um Jagd auf die Nordlichter zu machen. Bei guter Sicht ist das farbige Phänomen der Aurora Borealis kaum besser zu beobachten als im isländischen Hochland. Falls die Nordlichter auf sich warten lassen, werden wir Ihnen die Abendtour dennoch informationsreich gestalten z.B. mit dem Besuch einer Lavagrotte. Unterwegs gibt es zum Aufwärmen einen Schluck „Brennivin“ oder heiße Schokolade. Rückankunft im Hotel gegen Mitternacht.
Dinner in Reykjaviks Altstadt – delikates 3-Gänge-Menü: 58,00 EUR / Person
Ausflug: Jagd auf Nordlichter (lt. Beschreibung): 150,00 EUR / Person
Montag, 30. Dezember 2019 - Stadtrundfahrt Reykjavik (fakultativ) - Vulkan Eyjafjallajökull (fakultativ)
Tag zur freien Tag Verfügung oder Teilnahme an fakultativen Ausflügen:

Stadtrundfahrt (ca. 9:00h):
Entdecken Sie die nördlichste Hauptstadt auf einer geführten Stadtrundfahrt. Die Fahrt führt in die Innenstadt mit dem Stadtsee und dem neuen Rathaus sowie zum Parlamentsgebäude, zum Hafen, zur Aussichtsplattform der „Perle“ und zum Höfdi-Haus. Tourende ist im Hotel. 

Vulkan Eyjafjallajökull (ca. 09:30h):
Mit großen 4x4 Geländefahrzeugen, die mit Funk, GPS und 40 Zoll Reifen ausgestattet sind, verlassen wir gegen 09:30h die Stadt in Richtung Südküste. Wir suchen uns einen Weg in das Tal Thorsmörk und erkunden das Gebiet am Fuße des Vulkan Eyjafjallajökull, der im Frühjahr 2010 weltweit den Flugverkehr beeinträchtigt hat. Der schwarze Strand der Südküste und die Brandung des Nordatlantik bilden die heutigen Kontrastpunkte. Dauer ca. 10 Stunden mit deutsch sprachigem Reiseleiter. 
Ausflug: Stadtrundfahrt Reykjavik (lt. Beschreibung): 55,00 EUR / Person
Ausflug: Abenteuer Vulkan Eyjafjallajökull (lt. Beschreibung): 225,00 EUR / Person
Dienstag, 31. Dezember 2019 - Blaue Lagune & Halbinsel Reykjanes (fakultativ) - Silvesterbuffet
Tag zur freien Verfügung oder Teilnahme am fakultativen Halbtagesausflug

Blaue Lagune & Halbinsel Reykjanes (ca. 08:00h):
Wenn es langsam hell wird, starten wir zur einzigartigen Blauen Lagune (Eintritt inkl.). Die „Island-Taufe“ steht bevor . Genießen Sie ein Bad im warmen geothermischen Wasser der milchig-blau schimmernden Lagune, umgeben von Lavafeldern und Dampfschwaden unter freiem Himmel. Im Anschluss wird die Halbinsel Reykjanes erkundet. Rückankunft im Hotel ca. 13:30h.

Ausflug: Blaue Lagune und Halbinsel Reykjanes (lt. Beschreibung): 146,00 EUR
Silvesterabend:
Den Silvesterabend verbringen Sie in einem charmanten Restaurant in der Altstadt von Reykjavik. Es erwartet Sie ein vielfältiges und reichhaltiges Buffet mit typisch isländischen Spezialitäten und internationaler Küche. Nach dem Essen können Sie gut gestärkt das alte
Jahr im Restaurant ausklingen lassen oder Sie besuchen eines der zahlreichen Feuerwerke, die die Stadt um Mitternacht erleuchten lassen.
Feiern Sie mit den Isländern das neue Jahr. Wer anschließend weiterziehen möchte, kann dies tun – die Innenstadt mit ihren unzähligen Bars ist nur wenige Gehminuten von den Restaurants entfernt.
Mittwoch, 01. Januar 2020 - Goldener Kreis (fakultativ)
Über die Stadt ist Ruhe eingekehrt. Der Tag steht zur freien Verfügung.
Oder Sie nehmen an dem angebotenen Ausflug teil:

Goldener Kreis (ca. 10:00h): 
Sie erleben bei diesem Ausflug die bekanntesten Sehenwürdigkeiten Islands. Die erste Strecke des heutigen Tages führt in den Nationalpark Thingvellir, der bei den Isländern in historischer Hinsicht einen besonderen Stellenwert hat. Das nächste Ziel ist das Heißquellengebiet Haukadalur, wo sich u.a. der wieder aktive Geysir befindet. Hier erleben Sie in regelmäßigen Abständen wie Strokkur seine 25m hohe Wasserfontäne in die Luft schießt. In unmittelbarer Nähe befindet sich der schöne Wasserfall Gullfoss, auch „der goldene Wasserfall” genannt. Rückankunft ca. 17:00h.
Ausflug: Goldener Kreis (lt. Beschreibung): 89,00 EUR / Person
Donnerstag, 02. Januar 2020 - Rückreise
Transfer am Morgen mit dem Shuttle Service zum Flughafen Keflavik und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • ab/bis Frankfurt, Linienflug mit ICELANDAIR
    Flug nach Island, inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Flughafentransfers am An- und Abreisetag
  • 2 Pers.  Übernachtung im Doppelzimmer
    im Fosshotel Baron (3 Sterne) in Reykjavik, 4 Übernachtungen im Zimmer mit Dusche/WC, inkl. skandinavischem Frühstücksbuffet. Silvester-Buffet in Reykjaviks Altstadt.
  • ausführliche Reiseunterlagen
Reise merken