Der Skogarfoss Wasserfall auf Island

Gemütliche Autoreise rund um Island

Mai - September
Fluganreise, Mietwagen inkl. aller km, Rundreise, Übernachtung in landestypischen Unterkünften

ISLS10-6511-1
Island
14 Nächte

Kurzbeschreibung

Erleben Sie die Highlights entlang der Ringstraße auf einer entspannten Tour mit dem Mietwagen und entdecken Sie die zauberhafte Natur Islands.
Die Termine und Preise für diese Reise liegen noch nicht vor.

Die Reise wird nach der Aktualisierung sofort hochgeladen, voraussichtlich Ende März 2020.
Bitte besuchen Sie uns noch einmal oder wenden Sie sich mit Ihren Wünschen direkt an uns.

Einen schönen Tag wünscht Ihnen das Team von nordic holidays.

Reiseverlauf

Donnerstag, 22. Oktober 2020 - 1. Tag
Flug ab/bis Düsseldorf (Icelandair Linienflug)
Nach der Ankunft am Flughafen in Keflavik nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und machen sich auf den Weg in die Stadt. Die erste Übernachtung efolgt in Reykjavik/Kopavongur. Bei später Ankunft wird für die Übernachtung ein Hotel in der Nähe des Flughafens gebucht.
 
Freitag, 23. Oktober 2020 - 2. Tag
Auf dem Weg Richtung Westen erreichen Sie den Borgarfjord. Auf dem Weg nach Reykholt passieren Sie die Lavawasserfälle Hraunfossar und Barnafoss. Hier in Reykholt lebte im 13. Jahrhundert der Dichter Snorri Sturluson.
Sie verbringen zwei Nächte in Westisland.
 
Samstag, 24. Oktober 2020 - 3. Tag
Heute erreichen Sie die Halbinsel Snæfallsnes, deren Attraktion der Gletschervulkan Snæfellsjökull ist. Viele idyllische Fischerorte säumen die Küste der Halbinsel und auch eine Bootsfahrt in die Schärenwelt des Breidafjordes ist zu empfehlen.
 
Sonntag, 25. Oktober 2020 - 4. Tag
Auf dem Weg zum Skagafjord besuchen Sie das Winkingermuseum in Eriksstadir und die Halbinsel Vatnsnes mit den Seehundbänken.
 
Montag, 26. Oktober 2020 - 5. Tag
Auf dem Weg zum Myvatn-See sollten die Fischerorte Siglufjördur und Dalvik nicht fehlen. Umwandern Sie den "Wasserfall der Götter", den Godafoss, und besuchen Sie den charmanten Fischerort Husavik. Unterwegs ist eine Wahlbeobachtungstour lohnenswert.
 
Dienstag, 27. Oktober 2020 - 6. Tag
Ein weiterer Tag im Myvatn-Gebiet. Die Pseudokrater, dampfenden Erdspalten, fruchtbaren grünen Ebenen und bizarren Felsformationen in diesem Gebiet zeigen die besondere Vielfalt der isländischen Natur. Ein Bad im Myvatn Natur Bath entspannt nach einem ereignisreichen Tag (Eintritt nicht inklusive).
 
Mittwoch, 28. Oktober 2020 - 7. Tag
Umrunden Sie dei Halbinsel Tjörnes bis zur Felsschlucht Abyrgi. Vom Dettifoss, dem gewaltigsten Wasserfall Islands, geht es über die EInöde Mödrudalur in die östliche Stadt Egilsstadir, wo Sie die kommenden zwei Näche verbringen.
 
Donnerstag, 29. Oktober 2020 - 8. Tag
Der Hengifoss, einer der höchsten Wasserfälle Islands, liegt am See Lögurinn. Farbige Berglandschaften und seltene Steine finden sich hier in der Gegend um Borgarfjördur-Eystri, dem geoglogisch ältesten Teil Islands.
 
Freitag, 30. Oktober 2020 - 9. Tag
Vorbei am Fuße des riesigen Gletschers Vatnajökull und entlang der steilen Küsten des Atlantiks erwarten Sie heute atemberaubende Naturlandschaften. Die Gletscherlagune Jökulsarlon mit den schwimmenden Eisbergen ist Ihr Tagesziel.
 
Samstag, 31. Oktober 2020 - 10. Tag
Der Skaftafell Nationalpark ist ein Muss für Islandbesucher. Das seit 2008 in den Vatnajökull Nationalpark integrierte Gebiet bietet mehrere ausgeschilderte Wanderwege mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Nutzen Sie den Tag doch für eine Wanderung zum "schwarzen" Basalt-Wasserfall Svartifoss oder machen Sie eine Gletscherwanderung.
 
Sonntag, 01. November 2020 - 11. Tag
Heute und morgen erwarten Sie die Perlen Südislands: Vom Felsentor von Dyrholaey über das Heimatmuseum Skogar bis hin zum Wasserfall Sejlandsfoss und der Gletscherzunge des Myrdalsjökull. Die Natur Islands wird Sie zum Staunen bringen. Am Fluss Thjorsa entlang führt der Weg zum Wikingerhof Stöng und von dort aus zu den Ausläufern des Vulkans Hekla. Über Skaholt erreichen Sie Südisland, hier verbringen Sie die nächsten beiden Nächte.
 
Montag, 02. November 2020 - 12. Tag
Der Goldene Kreis umfasst die wohl berühmtesten Sehenswürdigkeiten Islands: Den Wasserfall Gullfoss, der in mehreren Stufen hinabstürzt, und das Heißquellental Haukadalur mit Geysir und seinem kleineren, aktiven Bruder Strokkur.
 
Dienstag, 03. November 2020 - 13. Tag
Sie erreichen den Nationalpark Thingvellir. Hier wurde im Jahre 930 das erste demokratische Parlament gewählt. Am Mittag erreichen Sie wieder Reykjavik, wo Sie zwei Nächte verbringen.
 
Mittwoch, 04. November 2020 - 14. Tag
Tauchen Sie ein in die Hauptstadt Islands und entdecken Sie Reykjavik auf eigene Faust.
 
Donnerstag, 05. November 2020 - 15. Tag
Heute heißt es Abschied nehmen von den magischen Landschaften Islands. Je nach Flugplan haben Sie den Trag zur freien Verfügung.
Abgabe des Mietwagens am Flughafen in Keflavik und Rückflug.