Die OCEAN DIAMOND in Ilulissat

Island und Naturwunder Grönlands

Reisetermin: 09.-20.08.2020
Schiffsreise mit der OCEAN DIAMOND, 11 Übernachtungen inkl. Vollpension

ISL13-6603-1
Island
11 Nächte

Kurzbeschreibung

Erleben Sie eine kontrastreiche Reise nach Island und Südgrönland und tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte der Wikinger.
Die Termine und Preise für diese Reise liegen noch nicht vor.

Die Reise wird nach der Aktualisierung sofort hochgeladen, voraussichtlich Ende März 2020.
Bitte besuchen Sie uns noch einmal oder wenden Sie sich mit Ihren Wünschen direkt an uns.

Einen schönen Tag wünscht Ihnen das Team von nordic holidays.

Reiseverlauf

Donnerstag, 22. Oktober 2020 - Reykjavik
Der Hafen von Reykjavik ist nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt. Die OCEAN DIAMOND erwartet Sie um 16 Uhr zur Einschiffung bevor Sie um 20 Uhr in See stechen.
 
Freitag, 23. Oktober 2020 - Westmännerinseln
Heute stehen die Westmännerinseln im Mittelpunkt der Reise. Sie entstanden vor gut 10.000 Jahren bei submarinen Vulkanausbrüchen. Der Hafen von Heimaey kann während eines Landgangs erkundet werden.
 
Samstag, 24. Oktober 2020 - Seetag - Dänemarkstrasse
Die Reise in Richtung Grönland geht weiter! Während der Fahrt können Sie sich an Bord mit zahlreichen interessanten Vorträgen auf Grönland einstimmen.
 
Sonntag, 25. Oktober 2020 - Seetag - Prins Christian Sund
Je nach Witterungs- und Eisbedingungen wird heute der 45 km lange Prins Christian Sund durchquert, in dem man den beeindruckenden Eisbergen nah kommt.
 
Montag, 26. Oktober 2020 - Narsarsuaq
Das Ziel des heutigen Tages ist die kleine Siedlung Qassiarsuk, die von dem Wikinger "Erik dem Roten" nach seiner Verbannung aus Island gegründet wurde. Er taufte die Insel auch auf den Namen "Grünland". Tagsüber kann eine Kirche oder das Museum von Narsarsuaq auf den optional angebotenen Ausflügen besucht werden.
 
Dienstag, 27. Oktober 2020 - Ikka Fjord
Heute geht es in den Ikka-Fjord. Auf dem Meeresgrund kann man bei sanftem Seegang faszinierende Säulenformationen entdecken, die aus Mineralien entstanden sind. Diesen Ikkait verdankt der Fjord auch seinen Namen.
 
Mittwoch, 28. Oktober 2020 - Nuuk
Heute steht die Hauptstadt Grönlands auf dem Programm. Nuuk verbindet Tradition mit moderner Urbanität. Lernen Sie die Stadt doch auf einem der optional angebotenen Ausflüge kennen und erkunden Sie das Nationalmuseum, in dem die ca. 500 Jahre alten Mumien aus Qilakitsoq ausgestellt sind.
 
Donnerstag, 29. Oktober 2020 - Sisimiut
Heute geht es in die zweitgrößte Stadt Grönlands, nach Sisimiut. Hier spielt vor allem die Fischindustrie noch immer eine sehr große Rolle.
 
Freitag, 30. Oktober 2020 - Ilulissat und Eqip Gletscher
Das Schiff ist in der sagenumwobenen Diskobucht und damit in Ilulissat angekommen. Die kleine Stadt liegt am Ilulissat-Eisfjord, der von zahlreichen riesigen Eisbergen bedeckt ist. Die Eisberge entstehen durch den Abbruch von Eis am Gletscher Sermeq Kujalleq. Ein atemberaubendes Naturschauspiel!
Entlang der Küste geht die Reise weiter zum Eqip-Gletscher.
 
Samstag, 31. Oktober 2020 - Uummannaq
Heute erreicht das Schiff Uummannaq, etwa 500 km nördlich des Polarkreises gelegen. Die Stadt wird zu den schönsten Städten Grönlands gezählt und besticht durch ihre malerische landschaftliche Umgebung.
 
Sonntag, 01. November 2020 - Diskobucht / Qeqertarsuaq
Die Reise geht wieder in Richtung Süden, nach Qeqertarsuaq. Der Ort auf der Südseite der Diskoinsel war in der Vergangenheit vom Walfang geprägt. Heute leben die meisten EInwohner vom Fischfang und der Robbenjagd.
 
Montag, 02. November 2020 - Kangerlussuaq
Heute heißt es Abschied nehmen von der OCEAN DIAMOND. Am Vormittag erreicht das Schiff Kangerlussuaq und der Charterflug bringt alle Gäste zurück nach Island.

Bitte stimmen Sie bei der individuellen Rückreise nach Island die Flugzeiten mit der Ankunft des Charterfluges ab.