Fahrtraining auf Eis
Informationen zu vielen Orten Lapplands, Wissenswertes zu Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und die Besonderheiten des winterlichen Nordens, ob Finnland, Schweden oder Norwegen.
merken

nordic holidays Lappland Magazin

Kurzbeschreibung

Das     nordic holidays Lappland Magazin      ist aus einer Not heraus entstanden. Viele Jahre haben wir nach geeigneten Reiseführern für Lappland gesucht. Reiseführer, die den aufregendsten Teil Skandinaviens (und Russlands) in seiner Faszination wiedergeben können.

So sehr wir auch gesucht haben, wir sind nicht fündig geworden. Darauf hin haben wir uns entschlossen, ein Lappland Magazin zu erstellen, welches viele Informationen über die aufregende Region des Nordens beinhaltet und die Orte mit beschreibt, die unsere Gäste besuchen.

Wir wollten uns aber nicht mit der eigenen Recherche zufrieden geben, sondern Leute zu Wort kommen lassen, die bestens mit den dortigen Besonderheiten vertraut sind.

Die Kosten und die Mühen haben sich gelohnt.

Kurzinfo

Informationen zu vielen Orten Lapplands, Wissenswertes zu Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und die Besonderheiten des winterlichen Nordens, ob Finnland, Schweden oder Norwegen.
Das von nordic holidays erstellte Magazin wurde unter die "Innovation Top Ten" des  Scandinavian Travel Award 2008  gewählt. In der Begründung heißt es:
"Ein länderübergreifendes, äußerst informatives Informationsmagazin - eine tolle Initiative des Veranstalters nordic holidays"

Auf den inzwischen 83 Seiten erwarten Sie:
» Erlebnisberichte der Tourismusdirektorin von Schweden und der ehemaligen Direktorin von Finnland, die heute eine Professur an der Hochschule Kempten wahrnimmt.
» Wissenswertes über den Winter, von "Kleiden im Zwiebelprinzip" bis zum "Windchill".
» Informationen über die einzelnen Reiseländer.
» Ein Forscher des Instituts für Raumphysik erläutert das Phänomen Nordlicht.
» Eine Mitarbeiterin des samischen Parlaments berichtet über die Ureinwohner Lapplands.
» Der Projektleiter eines Herstellers von Motorschlitten stellt das Erlebnis aus seiner Sicht dar.
» Eine Rassenkunde über Schlittenhunde wurde von einer angesehenen Musherin verfasst.
» Der Trainer unserer Fahrtrainings erläutert worauf es beim winterlichen Fahren ankommt.
» Die fünf skandinavischen Eishotels werden ausführlich beschrieben.
» Die finnischen Glasiglus werden ausführlich beschrieben
» Die beiden Baumhotels in Schweden "kommen zu Wort"
» Der legendäre Eisbrecher Sampo wird vorgestellt
» 41 Orte, wo wir unsere Gäste wohnen lassen, werden beschrieben

und dann wird noch erklärt,
... wie Sie sich am besten gegen Kälte schützen können, damit die Reise in den Norden ein tolles Erlebnis wird.
... welche Lichtverhältnisse wann herrschen
... wie es sich mit dem dem Windchill verhält