Am gedeckten Tisch
Das Essen an Bord der Göta Kanal Kreuzschiffe ist ein Paradies für Gourmets und Ästheten. Liebevoll auf kleinem Raum gekocht.
merken

Gepflegte Küche, umsichtiger Service - das Essen an Bord

Kurzbeschreibung

Bei uns ist die kulinarische Reise mindestens ebenso interessant wie die geografische.
Die Mahlzeiten stehen unter demselben Motto wie der Rest der Reise - schön und genussvoll. Für viele liegt ein Großteil des Erholungswerts der Reise schon allein darin, sich zu jeder Mahlzeit an den gedeckten Tisch setzen zu dürfen. Dazu die elegant gedeckten Tische und die fein abgestimmten Menüs - und das Essen an Bord wird zum unvergleichlichen Erlebnis. Wir kitzeln nicht nur den Gaumen, sondern bei uns isst das Auge wirklich mit! Bei der Zusammenstellung der Speisen achten wir darauf, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wir möchten unseren Gästen gern eine internationale Speisekarte bieten, die auch Gerichte mit schwedischer Note umfasst.

Selbstverständlich haben wir an Bord volles Schankrecht, und die Weinkarte wurde mit großer Sorgfalt auf die Speisen abgestimmt. Unsere tüchtigen Bedienungen, wie auch die übrige Besatzung, sind immer in der Nähe und beraten Sie gern bei der Getränkewahl und nehmen auch Ihre Bestellungen für einen Aperitif vor der Mahlzeit entgegen.
Am ersten Tag wird ein Begrüßungskaffee serviert, wenn die Gäste an Bord kommen. Dann ertönt täglich der Gong, um mittags zum 2-Gänge-Menü und abends zum 3-Gänge-Menü zu rufen. Nachmittags gibt es Kaffee mit etwas Süßem dazu und dies, sofern das Wetter es zulässt, an Deck. Nach dem Mittagessen setzen sich unsere Gäste gern mit einem guten Kognak oder Whisky in den Salon oder an Deck. Morgens steht für Sie das Frühstücksbüfett im Speisesaal bereit.

Kurzinfo

Das Essen an Bord der Göta Kanal Kreuzschiffe ist ein Paradies für Gourmets und Ästheten. Liebevoll auf kleinem Raum gekocht.
Wichtiger Hinweis
Falls Sie irgendeine Art von Spezialkost brauchen (z. B. wenn Sie Vegetarier, Diabetiker oder Lebensmittelallergiker sind), teilen Sie uns dies bitte spätestens vier Wochen vor Reiseantritt mit, damit wir Ihnen denselben hohen Standard bieten können, wie den anderen Gästen. Wenn uns die Informationen darüber erst zu einem späteren Zeitpunkt übermittelt werden, können wir nicht dafür garantieren, dass die Spezialkost bereit steht.